Anzeige
Home » TV-Programm » 17.05.2018 » 

Rote Rosen

Do, 17.05.2018, 14:10 Uhr - 15:00 Uhr | ARD

Rote Rosen1.8 Sterne bei 13 Bewertungen
Telenovela, Deutschland 2018 | HDTVStereoVT150
Rote Rosen

Eva und Sonja meistern gemeinsam ihr erstes TV-Interview als Vertreterinnen der Keramik-Manufaktur. Beschwingt von diesem Erfolg, will Eva Tilmann ermuntern, gleichfalls beruflich größere Schritte zu gehen. Beide stellen jedoch fest, dass ihre Lebensmodelle zu Beruf und Karriere weit auseinanderliegen.
Eteri und Moritz küssen sich und schweben, nach einem eher vergeigten Abend, auf Wolke sieben. Doch Moritz hat Angst, Eteris Erwartungen nicht entsprechen zu können und verpatzt dadurch einen eigentlich schönen Moment.
Theo ist es tatsächlich gelungen, seinen Jugendfreund und inzwischen berühmten Sprayer Rabbit zu einer kostenlosen Performance auf der Eröffnungsfeier des Lüneburger Kulturfrühling zu überreden.
Carla kann Torbens Verhalten schwer einschätzen. Doch als beide bei einer Möbel-Auktion ihr Auge auf ein und denselben Tisch geworfen haben, glaubt Carla, dass Torbens Verletzung so tief geht, dass er sich an ihr rächen will.
Nicos fühlt sich abgeschoben. Er friert in Hannes' Laube und sucht für sich die große Wende.

DarstellerMadeleine Niesche (Sonja), Björn Bugri (Tilmann), Andrea Lüdke (Eva), Wolfram Grandezka (Gregor), Gerry Hungbauer (Thomas), Hermann Toelcke (Gunter), Anja Franke (Merle), Brigitte Antonius (Johanna), Frederic Böhle (Theo), Maria Fuchs (Carla), Joachim Kretzer (Torben), Madeleine Lierck-Wien (Erika), Jelena Mitschke (Britta), Hakim-Michael Meziani (Ben), Samantha Viana (Eliane), Claus Dieter Clausnitzer (Hannes), Felix Jordan (Moritz), Marija Mauer (Eteri), Markus Graf (Nicos)
Trennstrich
RegiePatrick Caputo, Kerstin Krause
Trennstrich
BuchLynda Bartnik
Trennstrich
MusikTunepool

Bewertungen

Di, 08.05.2018 von Dantine
Rote Rosen5 Sterne
Wer bei den Roten Rosen über mangelnde Schauspielkunst spricht, hat absolut keine Ahnung von der Schauspielerei! Mir gefällt auch das eine oder andere nicht, aber im großen und ganzen sind das hervorragend besetzte Schauspieler, sehr gut ausgesucht für die jeweilige Rolle! Man denke nur an Herrn Saravakos und seine Tochter, oder jetzt die Efteri - sind Deutsche und bringen den entsprechenden Akzent derart gut! Usw usw. Und - bitte verzeiht einem Theaterspieler - wenn es Euch nicht gefällt, keiner zwingt Euch zum Anschauen! Und das Schimpfen deutet nur auf das mangelnde Wissen - also lasst es besser! Was mich wesentlich mehr interessieren würde: Wieso hört die Sendung auf einmal auf? Gibt es da keine Erklärung?War diese Bewertung hilfreich?
 
Trennstrich
So, 20.11.2011 von biene51
Klasse.5 Sterne
Mir gefällt die Sendung richtig gut..War diese Bewertung hilfreich?
 
Trennstrich
Di, 03.05.2011 von Doolittle
Immer wieder...0 Sterne
... Das selbe Problem. Jede Art von Sendung hat seine eigenen Fans. Televonelas wie Rote Rosen gehören leider auch zum tv programm wie ( was mich persönlich freut) auch sitcoms. Falls man sich jedoch gerne etwas kitschige sachen an sehen mag, Rote Rosen hat davon mehr als genugWar diese Bewertung hilfreich?
Nutzerbild
Trennstrich
Di, 22.02.2011 von Noe
Im Vergleich ...4 Sterne
aller z.Z. laufenden Telenovelas hebt sich "Rote Rosen" sowohl inhaltlich als auch schauspielerisch geradezu wohltuend ab. Wer die Serie soooo schlimm findet, hat noch nie "Lena, Liebe meines Lebens" im ZDF gesehen. Solche Serien sind nun mal vom Drehbuch her recht einfach gestrickt. Ich denke nicht, dass sie einen gehobenen Bildungsauftrag erfüllen, sondern eher der leicht verdaulichen Unterhaltung dienen sollen. "Rote Rosen" tut das .... just my 5 cents .... :-)War diese Bewertung hilfreich?
 
Trennstrich
Di, 23.03.2010 von Ich1996
Absetzen0 Sterne
Ich mag das nicht diese Andrea kuckt immer so komisch wenn die erschreckt ist die machen immer voll Drama um kleine Sachen ich kann es nicht empfehlenWar diese Bewertung hilfreich?
Nutzerbild
Trennstrich
Mo, 26.10.2009 von Thommikins
Unertäglicher Schmarrn !!!0 Sterne
Wie hoch muss der finanzielle Leidensdruck mancher nicht ganz unbekannter Schauspieler sein, um bei derart primiver "Untehaltung" mitzumachen?!? Beziehungsweise, warum tragen öffentlich rechtliche Fernsehsender mit solchem Mist zur Förderung allgemeiner Volksverdummung bei ??War diese Bewertung hilfreich?
 
Trennstrich
Mi, 02.09.2009 von babeblue
Ich finde sie super5 Sterne
Also mir gefällt Rote Rosen sehr gut, ich schau es mir wirklich gerne an. War diese Bewertung hilfreich?
 
Trennstrich
Fr, 21.08.2009 von Jerryschaefer1994
Rote Hosen0 Sterne
Schwule Schauspieler passen nicht in dieses sendungs-FormatWar diese Bewertung hilfreich?
 
Trennstrich
Do, 22.01.2009 von moe7
Insgesamt einfach nur schlecht1 Stern
Die story ist langweilig und die schauspieler sind schlecht. War diese Bewertung hilfreich?
 
Trennstrich
Di, 20.01.2009 von einem nicht registrierten Benutzer
Unterhaltsam4 Sterne
Unterhaltsamer kitschWar diese Bewertung hilfreich?
 
Trennstrich
Mo, 22.12.2008 von falok
Schrott0 Sterne
1 mal gesehen und nie wiederWar diese Bewertung hilfreich?
 
Trennstrich
Mo, 22.12.2008 von Lucas98
Schmalz0 Sterne
Schmalz, Schmalz, Schmalz....bitte aufhören.War diese Bewertung hilfreich?
 
Trennstrich
Mo, 22.12.2008 von melschl
bitte aufhörn!!!!0 Sterne
Dies ist die schlechteste und am grausamsten gespielte Serie die ich je gesehen habe.War diese Bewertung hilfreich?
 
Optionen werden geladen...

Angebote zur SendungAnzeige

Anzeige

Teilen