Anzeige
Home » Profil von babaji » 

Bewertungen

Bewertungen

Mi, 17.12.2008
TV | Chic
Nettes kleines Magazin4 Sterne
In der Sendung Chic wird regelmässig aus der Welt der Mode und des Designs berichtet. Alles im bei Arte gewohnten lockereren deutsch-französischen Stil. - Chic gehört zu den Sendungen, die Arte immer wenig später auch im Internet zur Verfügung stellt.
Trennstrich
Di, 16.12.2008
TV | Galileo
Oft pseudo-wissenschaftlich2 Sterne
Die Sendung will über Wissenschaft und Forschung informieren, driftet aber leider oft in unseriöse und unfreiwillig komische Darstellungen ab.
Trennstrich
Mo, 15.12.2008
TV | Autopsie - Mysteriöse Todesfälle
Nichts für schwache Nerven4 Sterne
Die Sendereihe Autopsie stellt regelmässig Mordfälle vor und schildert anhand von authentischen Aufnahmen der Tatorte, Interviews mit Polizisten und Gerichtsmediziner und technischen Darstellungen, wie sich der Mord ereignet hat und wie der Täter überführt wurde. Die vorgestellten Fälle haben sich meist in den USA zugetragen, aber es gibt zum Teil auch Berichte über Mordfälle in Deutschland. Die Sendung gibt Einblicke in die Abgründe der menschlichen Seele und schildert oft wirklich böse Ereignisse. Definitiv keine Doku-Serie, damit man besser schläft. Aber durchaus interessant, weil man viel über Kriminalistik erfährt.
Trennstrich
So, 14.12.2008
TV | Polylux
Irgendwie immer dasselbe3 Sterne
Die von Tita von Hardenberg gemachte und moederierte Sendung bringt regelmässig kulturelle und zeitkritische Kurzberichte auf den Sender. Manchmal sind diese Beiträge recht interessant. Wenn man die Sendung allerdings einige Male gesehen hat, bekommt man das Gefühl, dass man es schon mal gesehen hat. - Dies liegt nicht zuletzt daran, dass alles im selben Stil aufgemacht ist. Einerseits hat es damit einen hohen Wiedererkennungswert, auf der anderen Seite wird es aber auch in gewisser Weise langweilig. - Man könnte sagen, es ist eine Boulevard-Sendung für anspruchsvolle junge Leute bzw. für Leute, die sich jung und/oder anspruchsvoll vorkommen.
Trennstrich
Mi, 10.12.2008
TV | Little Britain
Urkomische britische Comedy-Serie...5 Sterne
...die niemals "political correct" ist, aber gerade deshalb auch die zum Lachen bringt, die sonst zum Lachen in den Keller gehen. "Little Britain" wurde von Matt Lucas und David Walliams erfunden, die auch die diversen Hauptrollen spielen. Die Serie spielt u.a. in britischen Sozialsiedlungen, im Haus des Premierministers, bei der Selbsthilfegruppe "Fat Fighters", in der Küstenstadt Old Haven und vielen anderen Locations. Die Charaktere und die dazugehörigen Lebenssituation sind schrill überzeichnet, aber gerade das macht den Charme der Serie aus. - Aber Achtung - es ist ziemlich deftiger britischer Humor!
Trennstrich
Mo, 08.12.2008
TV | Easy Rider
Eines der ersten Road-Movies...5 Sterne
...und ein Film, der zum Kultklassiker wurde. - Peter Fonda als Wyatt und Dennis Hopper als Billy reisen mit ihren Harley's durch die USA der sechziger Jahre. Dabei landen sie unter anderem in einer Hippie-Kommune, im Gefängnis, im Bordell und auf einem LSD-Trip. - Auch Jack Nicholson ist in der Rolle des Anwalts Jack Nicholson mit von der Partie. (Übrigens seine erste große Rolle.) - Ein wunderbarer, aber auch nachdenklicher Film über die Hippie-Ära und das Amerika der sechziger Jahre. - Ein Film, den man immer wieder sehen kann...
Trennstrich
So, 07.12.2008
TV | Tracks
Sehr interessantes Kulturmagazin...5 Sterne
...mit Beiträgen aus aller Welt über diverse Projekte von Künstlern, Musikern, Malern und politischen Aktivisten u.v.a. - Die Sendung behandelt hauptsächlich die Underground-Szene, außerhalb des Mainstreams. Sehr empfehlenswert!
Trennstrich
Sa, 06.12.2008
TV | SpongeBob Schwammkopf
Für Kinder und Erwachsene - oder andersrum5 Sterne
Spongebob ist eine wirklich ccole Serie - für die Kinder ist es niedlich, für die Erwachsene gibt es hin und wieder Gags, die nur Erwachsene verstehen, zum Beispiel wie Spongebob im Fernsehen eine schwankende Seenelke ansieht und schnell umschaltet, als sein Freund Patrick hineinkommt ;)
Trennstrich
Do, 04.12.2008
TV | Der blaue Engel
Ein Klassiker, der das Zeug zum kulturellen Kult hat5 Sterne
Der nach dem Roman Professor Unrat von Heinrich Mann gedrehte Film beschreibt das Lieben und Leiden eines älteren Lehrers, der sich in die junge Variete-Künstlerin Lola Lola verliebt hat, die von Marlene Dietrich gespielt wird. In "Der Blaue Engel" sang die Dietrich zum ersten Mal ihr berühmtes Lied "Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt". Der Film, der sowohl in einer deutschen als auch einer englischen Fassung ins Kino kam, wurde zu einem der wenigen weltweiten deutschen Kinoerfolge der damaligen Zeit.

Neueste Bewertungen

Di, 11.05.2021 von Snoopy-Fan

TV | Mein gebrauchter Mann
Christiane Paul...4 Sterne

... ist schon ein sehr gutes Argument!

Fr, 30.04.2021 von Hadikmuc

TV | ZDF Magazin Royale
Jan5 Sterne

Sehr gut

Sa, 03.04.2021 von Herm

TV | Täglich frisch geröstet
Einfach uebertrieben1 Stern

Eine Sendung, die sich RTL sparen kann. Der Kerl ist einfach kuenstlich aufgedreht mit dummen ... mehr

Do, 28.01.2021 von scorpcorp

TV | RoboCop
Top Science-Fiction der späten 80er5 Sterne

Wer kennt ihn nicht, den effizienten Tech-Cop... Brutaler Science-Fiction Klassiker! Top besetzt!

Sa, 02.01.2021 von Kunstart.net

TV | Mamma Mia!
Mamma Mia gefällt mir, auch wenn ich kein Abba-Fan bin5 Sterne

Mit der Musik von Abba konnte ich nie was anfangen und konnte auch den ganzen Hype und diese Band ...