Anzeige
Home » TV-Programm » 19.06.2024 » 

Lost In Translation

Mi, 19.06.2024, 20:15 Uhr - 21:55 Uhr | Kinowelt TV

Lost In Translation3.6 Sterne bei 5 Bewertungen
Drama, USA 2003 | 16 zu 9
Lost In Translation

1 Oscar® 3 Golden Globes 1 Deutscher Filmpreis Preis für die Beste Darstellerin, Cannes Der Film von Oscar®-Preisträgerin Sofia Coppola ist eine stimmungsvolle Liebesgeschichte, die hauptsächlich im luxuriösen Park Hyatt Hotel in Tokio spielt. Sie erzählt von der zufälligen Begegnung einer jungen amerikanischen Frau, die mit ihrem Ehemann auf Geschäftsreise ist und eine ungewöhnliche Beziehung zu einem älteren frustrierten Schauspieler aufbaut, der in Tokio einen Werbespot dreht. Obwohl sie fast 20 Jahre Altersunterschied trennt, erkunden die beiden gemeinsam Tokio und es entsteht zwischen ihnen eine so starke emotionale Verbindung, dass sie ihr bisheriges Leben in Frage stellen.

GenreDrama
Trennstrich
Jahr2003
Trennstrich
LandUSA
Trennstrich
FSKab 6
Trennstrich
DarstellerScarlett Johansson (Charlotte), Bill Murray (Bob Harris), Giovanni Ribisi (John), Anna Faris (Kelly)
Trennstrich
RegieSofia Coppola

Bewertungen

1 von 1 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich:

Do, 11.12.2008 von Heng
Sehr schöner Film.5 Sterne
Es kommt sehr auf den Geschmack an ob man Filme dieser Art mag. Ich denke es ist einer der Filme die man entweder super, oder tot langweilig findet. Wenn man Filme wie Garden State, Sideways, Ghost World, etc. gut findet, wird man diesen Film sicherlich auch mögen.War diese Bewertung hilfreich?
Nutzerbild
Trennstrich

1 von 1 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich:

Do, 11.12.2008 von artbeco
Anspruchsvoll aber öde2 Sterne
Der Film ist sehr anspruchsvoll und sicher auch gut gemacht. Mir ist der Inhalt aber zu öde und abtörnend.War diese Bewertung hilfreich?
 
Trennstrich

1 von 1 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich:

Mi, 17.12.2008 von attiHam
nicht so gut wie sein Ruf3 Sterne
Lost in Translation ist mir, als er heraus kam, als so ein toller Film empfohlen worden. Und dann war es doch in erst linie langatmig. Das ist natürlich auch eine der Emotionen, die dieser Film vermitteln will. Aber man muss wirklich in der richtigen Stimmung sein und gerade dann diese Emotionen des Bill Murray suchen, wenn man Film genießen will. Bei weitem überhaupt kein Film, den man nur mal so nebenbei schaut.War diese Bewertung hilfreich?
 
Trennstrich

0 von 1 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich:

Do, 11.12.2008 von 8martin
Lost Anyway3 Sterne
Der Inhalt ist weitgehend bekannt – viel passiert ohnehin nicht. Alle warten und hoffen darauf, dass es zwischen Scarlett Johansson und Bill Murray endlich klappt. Er mit der üblichen traurigen Minimalmimik, sie mit den auffallend gefärbten Haaren gelangweilt aber anschmiegsam. Und immer wieder ist es fast soweit. Als sich dann beide am Ende auf der Strasse umarmen, ahnt man, dass es vielleicht in Zukunft noch was werden könnte mit den beiden. Seufz!War diese Bewertung hilfreich?
Nutzerbild
Trennstrich
Mi, 14.02.2024 von amd2064
Lost in Translation5 Sterne
Schöner Film ! Regt zum nachdenken an ! Sind sicher einige in gleicher LageWar diese Bewertung hilfreich?
 
Optionen werden geladen...

Angebote zur SendungAnzeige

Teilen

Anzeige
Ihre Lieblingsfilme und Serien auf DVD und Blu-ray.